Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Pflichtaufgabe für HC Samina Rankweil - Duo führt in der Statistik-Wertung

Der 42-jährige HCR-Legionär Tomas Kucharcik muss wegen einer Knieverletzung noch pausieren.
Der 42-jährige HCR-Legionär Tomas Kucharcik muss wegen einer Knieverletzung noch pausieren. ©VOL.AT/Luggi Knobel
Rankweil. Legionär Tomas Kucharcik muss wegen einer Knieverletzung noch pausieren, aber trotzdem hat der HC Samina Rankweil gegen den Vorletzten Sils einen Heimsieg eingeplant.

Fünf Heimsiege hat der HC Samina Rankweil schon auf dem Konto und liegt derzeit auf einem Relegationsplatz. Auch ohne Legionär Tomas Kucharcik hat das Team von Spielertrainer Michal Kopas gegen den Vorletzten Sils drei Zähler eingeplant. Übrigens: Die beiden HCR-Torgaranten Jonny Hehle (28) und Michal Kopas (17) führen die Statistik an. Mit 28 Treffern hat Jonny Hehle die mit Abstand am meisten Tore bislang der ganzen Spielklasse erzielt. Auch der Slowake Kopas trug sich 17 Mal in die Scorerliste ein. Die nächsten beiden Aufgaben bestreitet der HC Samina Rankweil gegen die beiden Letztplatzierten der Tabelle.

Regio League, 4. Liga der Ostschweiz, Eishockey, 12. Spieltag

HC Samina Rankweil – EHC Sils Samstag, 12. Jänner, 17 Uhr

Die nächsten Spiele HC Samina Rankweil

EHC Dürnten/Vikings – HC Samina Rankweil Sonntag, 20. Jänner, 12.45 Uhr

EHC Kreuzlingen/Konstanz – HC Samina Rankweil, Samstag, 26. Jänner, 16.30 Uhr

SEHV 4. Liga Ostschweiz

Tabelle:

1.EHC Kreuzlingen/Konstanz 27/9, 2. HC Samina Rankweil 22/9, 3. EC Wil 22/9, 4. EHC Schaffhausen 16/11, 5. EHC Flims 15/10, 6. EHC Wilen-Neunforn 15/10, 7. EHC St. Gallen 12/11, 8. EHC Sils 3/10, 9. EHC Dürnten/Vikings 3/10

HC Samina Rankweil Torjäger: 28 Johannes Hehle, 17 Michal Kopas, 10 Martin Pfister

Sponsoren: Samina Schlafsysteme, 5 vor 12, Rondo, Frastanzer, Franz grillt, Kollmann, FBI

Bereits gespielt:

EHC Flims – HC Samina Rankweil 7:6 i.O. (2:0, 4:3, 0:3, 1:0)

EHC St. Gallen – HC Samina Rankweil 3:7 (1:2, 2:1, 0:4)

HC Samina Rankweil – EHC Kreuzlingen/Konstanz 4:7 (1:3, 0:1, 3:3)

EHC Schaffhausen – HC Samina Rankweil 1:10 (0:2, 1:3, 0:5)

HC Samina Rankweil – EHC Willen/Neunforn 12:3 (4:1, 3:2, 5:0)

HC Samina Rankweil – EHC Flims 10:5 (1:1, 4:1, 5:3)

HC Samina Rankweil – EHC Dürnten/Vikings 14:2 (4:1, 4:1, 6:0)

HC Samina Rankweil – EHC St. Gallen 5:0 (1:0, 3:0, 1:0)

HC Samina Rankweil – EHC Wil 13:4 (4:2, 2:0, 7:2)

MODUS: In der 4. Liga der Ostschweiz wird eine Hin- und Rückrunde gespielt. Der Erstplatzierte trifft in der Relegation auf den Letzten der 3. Liga der Ostschweiz. Der Zweite der 4. Liga der Ostschweiz spielt in der Relegation gegen den Zweitletzten der 3. Liga Ostschweiz im Kampf um den Aufstieg bzw. Abstieg.

Kader HC Samina Rankweil: Stefan Dobler, Marco Knobel (beide Tor), Mathias Grabner, Patrik Halbeisen, Sebastian Kaufmann, Markus Moosbrugger, Marcel Salcher, Martin Nägele (alle Abwehr), Philipp Amann, Michal Kopas, Michael Gau, Alexander Grasböck, Johannes Hehle, Michael Krall, Tomas Kucharcik, Rudolf Mock, Martin Pfister, Robin Rederer, Gerhard Salzer

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Pflichtaufgabe für HC Samina Rankweil - Duo führt in der Statistik-Wertung
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen