AA

Pferdespektakel in Höchst

Archivbild 2008
Archivbild 2008 ©VMH
Höchst (ane) Auf der Reitanlage des Reitstalls Rheinau in Höchst findet ab heute, Donnerstag, ein Springreitturnier statt. Neben der heimischen Elite sind wieder zahlreiche Reiter aus Deutschland, Liechtenstein und der Schweiz am Start. Turnierleiter Nicole Hobi und Christian Winkler freuen sich mit ihrem Team, an den drei Tagen 18 Bewerbe von der Klasse E bis zur Königsklasse S durchzuführen. Es wird täglich um 8 Uhr gestartet. Die Wettkämpfe dauern meist bis ca. 17 Uhr.

Highlight der drei Tage sind sicher die zwei anspruchsvollsten Bewerbe, das M-Springen (1,40 m) am Samstag ab 17 Uhr und das Springen der Klasse S (1,45 m) mit Siegerrunde am Sonntag um 15 Uhr. Für kulinarische Leckerbissen sorgt wie gewohnt bestens das Team vom Reitstall Rheinau Höchst. Springreitturnier in Höchst am Donnerstag, Samstag und Sonntag jeweils von ca. 8 bis 17 Uhr

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Höchst
  • Pferdespektakel in Höchst
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen