AA

Pfeifer mit Rang elf zufrieden

Viktor Pfeifer glückte der Start in die Junioren-WM der Eiskunstläufer. Der 17-Jährige belegte in Kitchener (CAN) in Qualifikationsgruppe A mit 97,28 Punkten unter 20 Rivalen Rang sechs.

Damit geht er als Elfter ins Kurzprogramm. Der Feldkircher war etwas benachteiligt, da er als Erster in die Qualifikation musste. Es gelang ihm eine fast fehlerfreie Kür mit einer Lutz-Toeloop-Dreifach-Kombination. Ein Sturz nach einem dreifachen Rittberger war der einzige Makel. Sein Ziel eines Topten-Rangs ist also noch realistisch.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Pfeifer mit Rang elf zufrieden
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.