Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Pfarrgemeinde feiert Patrozinium

Am zweiten Sonntag im Jahreskreis, dem 16. Jänner 2011, werden St. Antons Katholiken das Patrozinium ihrer Pfarrkirche feiern.
Am zweiten Sonntag im Jahreskreis, dem 16. Jänner 2011, werden St. Antons Katholiken das Patrozinium ihrer Pfarrkirche feiern. ©Gerhard Scopoli
Kirche St. Anton am 25. Dez. 2010
Kirche St. Anton am 9. Jan. 2011

St. Anton i. M. Am kommenden Sonntag, dem 16. Jänner, wird die Pfarrgemeinde St. Anton das Fest ihres Kirchenpatrons, des heiligen Antonius, begehen.

Der heilige Antonius, genannt der Große, wurde um 250 in Ägypten geboren. Er war Einsiedler und Mönchsvater (Antonius Abbas), das heißt Begründer des christlichen Mönchtums, und starb um 356 in Tabenísi in Ägypten. Er gilt als der berühmteste Mönch des Altertums. Auf Darstellungen ist er oft mit Schweinen abgebildet und er gilt als Patron der Tiere, besonders der Haustiere. Die Schweine stehen für seine berühmten Versuchungen, in denen ihm der Teufel nachstellte. Später hielt der Antoniterorden besonders gerne Schweine. (Quelle: www.kath.net)

GOTTESDIENSTORDNUNG DER PFARRGEMEINDE ST. ANTON IM MONTAFON

Mittwoch, 12. Jänner: Abendmesse entfällt

Freitag, 14. Jänner: Abendmesse entfällt

Samstag, 15. Jänner, Samstag der ersten Woche im Jahreskreis, 18 Uhr Beichtgelegenheit, 18:30 Uhr Vorabendmesse, erste Jahrtagsmesse für Hubert Stüttler

Sonntag, 16. Jänner, 2. Sonntag im Jahreskreis: Patrozinium Hl. Antonius, Mönchsvater in Ägypten, 8:30 Uhr Festgottesdienst, anschließend Pfarrcafé im Gemeindesaal St. Anton

VORSCHAU

Mittwoch, 2. Februar, 17 Uhr heilige Messe zum Fest Darstellung des Herrn mit Segnung der Kerzen; Samstag, 5. Februar, 18:30 Uhr Vorarbendmesse mit Agathabrotweihe und Blasiussegen

DIE MISSIO-SAMMLUNG …

… für die Ausbildung von Priestern aus Afrika, Asien und Lateinamerika erbrachte am 6. Jänner, Fest Erscheinung des Herrn, 116 Euro. Danke!

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • St. Anton
  • Pfarrgemeinde feiert Patrozinium
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen