Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Pfarrei Höchst sucht Sternsinger

Auch im heurigen Jänner waren die Sternsinger in Höchst unterwegs.
Auch im heurigen Jänner waren die Sternsinger in Höchst unterwegs. ©A. J. Kopf
Auch im kommenden Jänner möchte sich die Pfarrei Höchst an der Sternsingeraktion beteiligen. Deshalb sind Mädchen und Buben ab 8 Jahren eingeladen, sich als Sternsinger zu melden.

 

Mit den Spenden aus dieser Aktion werden seit Jahrzehnten Hilfsprojekte in Afrika, Asien und Lateinamerika unterstützt. Meldungen sind bis zum 6. Dezember erbeten. Wer mitmacht, sollte am 13. und am 17. Dezember Zeit zum Proben haben. Die Sternsingeraktion in Höchst wird am Samstag, den 5. Jänner 2013, und am Sonntag, den 6. Jänner 2013, durchgeführt. Natürlich werden die Sternsinger bei ihren Hausbesuchen begleitet. Weitere Begleitpersonen können sich ebenfalls melden.

Anmeldeformulare wurden mit dem Gemeindeblatt in Höchst verteilt. Wer Interesse hat, kann sich bei Pastoralassistentin Heidrun Bargehr und dem Sternsingerteam informieren. Tel. 0664/8240248.

Anmeldungen sind auch per E-Mail möglich: sternsinger@gmx.at

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Weihnachten
  • Pfarrei Höchst sucht Sternsinger
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen