AA

Peugeot 508: Das neue Flaggschiff der Löwenmarke

Der Peugeot 508 ist das neue Gesicht der Löwenmarke im Segment der großen Reiselimousinen.
Bilder vom Peugeot 508

Mit dem 508 bekräftigt die Marke Peugeot ihre Präsenz und ihre Ambitionen im angestammten Segment der großen Reiselimousinen. Der 508 verkörpert laut Hersteller ein “modernes, zukunftsorientiertes Angebot”.

Die Aggregate der 508-Motorenpalette sind in Bezug auf Leistung und Spritzigkeit, aber auch auf Verbrauchs- und Emissionsverhalten in ihrer jeweiligen Klasse gut positioniert. Insbesondere kommt bei den Motoren das neue e-HDi-System (mit STOP & START-Automatik der neuen Generation für verbrauchsgünstigen Fahrgenuss) zum Einsatz. Wenige Monate später geht auch die HYbrid4-Technologie mit 147 kW (200 PS) Leistung und Allradantrieb an den Start – und das bei einem CO2-Ausstoß ab 99 Gramm pro Kilometer (im Elektrobetrieb sogar als Zero-Emission-Vehicle).Der 508 wird als Limousine und SW (Länge: 4,79 m bzw. 4,81 m) auf den Markt kommen. Beide Karosserievarianten werden Anfang Oktober anlässlich des Automobilsalons „Mondial de Paris“ präsentiert, die Markteinführung erfolgt Anfang 2011.

Für Europa wird der auf der Plattform 3 von Peugeot Citroën basierende 508 im französischen Werk Rennes-La-Janais gefertigt. Ab 2011 wird die 508 Limousine auch im chinesischen Wuhan vom Band laufen, um mit einem marktspezifisch angepassten Modell auch diesen Markt zu erobern.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Auto
  • Peugeot 508: Das neue Flaggschiff der Löwenmarke
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen