Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Petra Srienz zur Vizebürgermeisterin gewählt

Petra Srienz von den Grünen löst Manuela Hack als Vizebürgermeisterin ab.
Petra Srienz von den Grünen löst Manuela Hack als Vizebürgermeisterin ab. ©Andreas Boschi

Hörbranz. Die neu konstituierte Hörbranzer Gemeindevertretung wählte Petra Srienz (Die Grünen Leiblachtal) am vergangenen Mittwochabend zur neuen Vizebürgermeisterin. Sie erhielt in geheimer Wahl 15 von 27 Stimmen. “Ich freue mich über die Wahl und möchte mich bei allen bedanken, die für mich gestimmt haben. Ich nehme diese Herausforderung gerne an”, erklärte Srienz in einer ersten Reaktion, “Diese Situation ist nicht nur für mich, sondern auch für Hörbranz spannend, denn zum ersten Mal gibt es keine absolute Mehrheit mehr in der Gemeindevertretung.” Bürgermeister Karl Hehle erklärte im Anschluss an die Sitzung, dass er davon ausgehe, dass der Großteil der ÖVP-Fraktion Srienz unterstützt habe. Es werde aber keine Koalition mit den Grünen im herkömmlichen Sinn geben: “Wir streben eine inhaltliche Zusammenarbeit mit allen an.”
Außerdem wurde der Gemeindevorstand neu gewählt. Die ÖVP, die aufgrund des Wahlergebnisses nur mehr drei Gemeinderäte stellt, beschickt das Gremium mit Dietmar Jeglic, Katrin Flatz und Georg Rauch. Manuela Hack scheidet aus. Die Freiheitlichen entsenden Josef Siebmacher, das BZÖ Gerhard Pinkelnig und die Grünen Petra Srienz. Die SPÖ hat wie berichtet ihren Anspruch auf einen Gemeinderat verloren.

Andreas Boschi

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hörbranz
  • Petra Srienz zur Vizebürgermeisterin gewählt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen