AA

Peter Madsen live in Höchst

©Peter Madsen

Ein ganz besonderer Abend findet am FR, den 3. Juni 2011 in Höchst im Pfarrzentrum statt. Der New Yorker Weltklasse Pianist Peter Madsen wird im ersten Teil des Abends zu einem indischen Stummfilm live Musik machen. Begleitet wird er von Norbert Dehmke.
Der Film “Throw of the Dice” erzählt die Geschichte von zwei Königen: Ranjit und Sohan. Sie teilen die Lust am Glückspiel und ihre Liebe zur selben Frau Sunita. Die gezeigten Kostüme, Elefanten, Tiger und Pferde lassen uns in das Indien der 1930er Jahre eintauchen.

Anschließend hat das Publikum die Möglichkeit sich selbst auf die Beine zu machen und den Globus zu ertanzen und / oder sich mit Köstlichkeiten aus der indischen Küche verwöhnen zu lassen. Dazu wird Gerhard Schwarzer, bekannt durch sein Erfolgskonzept “The Globe – World-Music-Dance-Event” Reisestimmung aufkommen lassen.
Wir laden Sie herzlich ein, mit uns um den Globus zu wandern mit Musik zum Zuhören, zum Tanzen, zum Plaudern, Essen und Verweilen.

Wann: FR, 3. Juni 2011, 20 Uhr
Wo: Pfarrzentrum Höchst
Eintritt: Vorverkauf Raiffeisenbank Höchst 12,00 EUR
Abendkassa 14,00 EUR

Wir freuen uns auf einen schönen Abend mit netten Begegnungen und viel Musik!

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gaißau
  • Peter Madsen live in Höchst
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen