AA

Pete Doherty plant Duett mit Winehouse

Singen Amy Winehouse und Pete Doherty bald im Duett? Laut „femalefirst“ planen die beiden von Drogenskandalen geplagten Musiker, einen gemeinsamen Song aufzunehmen. Bobbies bei Winehouse

Entstanden sei die Idee während seines Gefängnisaufenthalts, sagte Doherty. Bandkollege Mick Whitnall habe den Kontakt zu Winehouse hergestellt. „Mick und Amy haben eine großartige Beziehung zueinander“, sagte der Ex-Freund von Topmodel Kate Moss. „Sie haben schon einige Zeit an neuem Material gearbeitet. Als ich aus dem Gefängnis kam, bin ich sofort ins Aufnahmestudio gefahren.“ Doherty glaubt, dass die Musik ihm dabei helfen könne, seine Drogenprobleme zu bewältigen. „Die Aufnahmen werden mich hoffentlich so beschäftigen, dass ich mich von erneutem Ärger fernhalten kann“, so der Sänger. Pete Doherty war in der vergangenen Woche aus dem Gefängnis entlassen worden.

Quelle: bunte.de

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Pete Doherty plant Duett mit Winehouse
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen