Pete Doherty bedankt sich bei Fans

©AP
Der Babyshambles-Frontman Pete Doherty, der sich zurzeit in der Reha in England befindet, bedankt sich bei seinen Fans für all ihre Unterstützung.  

Pete fühlt sich seit seinem Aufenthalt in der Entzugsklinik stark mit seinen Fans verbunden, berichtet die “Bunte”. Der britische Rocker hat sich nun bei all denen, die hinter ihm stehen, mit einer Karte bedankt. Er schrieb, er sei nun “31 Tage clean”.

Doherty wird im nächsten Monat aus der Entzugsklinik entlassen und plant angeblich, aufs Land umzuziehen, um London und den Drogen sowie dem Alkohol aus dem Weg zu gehen. (Quelle: Bunte)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Pete Doherty bedankt sich bei Fans
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen