Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Perus Ex-Präsident festgenommen

Perus Ex-Präsident Fujimori ist am Montag in Chile festgenommen worden. Laut Polizeiangaben ließ er sich ohne Widerstand in seinem Hotel in der Hauptstadt Santiago de Chile festnehmen.

Gegen den vor fünf Jahren nach Japan geflüchteten früheren Präsidenten, der von 1990 bis 2000 im Amt war, sind in Peru über 20 Verfahren anhängig, darunter wegen schwerer Menschenrechtsvergehen und Korruption.

Der 67-jährige Fujimori war am Sonntag überraschend nach Chile gereist, wo er sich laut eigenen Angaben auf die Präsidentschaftswahlen im April kommenden Jahres in Peru vorbereiten wollte. Eine großer Bevölkerungsteil wünsche seine Kandidatur bei den Wahlen, erklärte Fujimori. Laut peruanischem Verfassungsgericht darf er nicht antreten, da er vom Parlament für insgesamt zehn Jahre von allen öffentlichen Ämtern ausgeschlossen wurde.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Perus Ex-Präsident festgenommen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen