"Persischer Hulk" zieht in den Kampf gegen den IS

The incredible Hulk
The incredible Hulk
Sajad Gharibi ist in den Medien besser bekannt als der "Persischen Hulk" und jeder der seine Fotos ansieht weiß auch warum: Der 24-jährige Bodybuilder wiegt 155 Kilogramm und sieht der grünen Comic- und Kinofigur tatsächlich sehr ähnlich, auch wenn er nicht grün ist.

Wie BBC Persian berichtet, hat sich Gharibi nun als Freiwilliger bei der iranischen Armee gemeldet und möchte in den Krieg gegen die Terrorimiliz Islamischer Staat ziehen. Die iranische Armee kämpft an der Seite von Syriens Machthaber Bashar al-Assad gegen den IS sowie Rebellengruppen im Bürgerkriegsland. Sajad Gharibi, der sich selbst als “Persian hercules” bezeichntet, möchte vor allem schiitische Heiligtümer in Syrien schützen, sein größter Wunsch sei jedoch die Zerstörung des IS.

143.000 Fans auf Instagram

Große Unterstützung bekommt der “Persische Hulk” auf Instagram, wo er mittlerweile eine Fangemeinde von 143.000 Followern hat und auch auf Facebook hat Gharibi bereits über 18.000 Fans die ihn unterstützen.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • "Persischer Hulk" zieht in den Kampf gegen den IS
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen