Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Perfekter Start ins Frühjahr

Ein wunschgemäßer Auftakt gelang den Ländle-Teams in die Rückrunde der 2. Tischtennis-Bundesliga. Die Herren des UTTC Raiffeisen Kennelbach besiegten Gumpoldskirchen II 9:3 bzw. Wr. Neudorf 9:0 (traten nicht an).

Bei der vierten Sammelrunde in Wr. Neudorf gab es für die Damen des UTTV Lustenau Siege gegen Oberndorf (6:2), Oberwart (6:3) und Pottenbrunn (6:2). Sowohl Lustenau (17 Spiele, 17 Siege) als auch Kennelbach (17 Spiele, 29 Punkte) führen die jeweiligen Tabellen an.

Turniersieg für Sarah Kainz
Beim A-Ranglistenturnier des österreichischen Tischtennisverbands in Wien konnte überraschend Sarah Kainz (UTTV Lustenau) die Damenklasse für sich entscheiden. Bei den Herren wurde Tarek Al-Samhoury (UTTC Raiffeisen Kennelbach) Dritter.

Links zum Thema:
UTTC Raiffeisen Kennelbach
UTTV Lustenau
ÖTTV
home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Perfekter Start ins Frühjahr
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.