AA

Perfekte Mischung aus Design, Kunst und Mode

©Nadine Carbonare
ArtDesign Feldkirch 2009

Am Sonntag Abend ging die dritte Auflage der ArtDesign Feldkirch, Messe für Design, Kunst und Mode, im Montforthaus erfolgreich zu Ende. Drei Tage lang nutzten 6.500 Besucher aus dem Vierländereck die Gelegenheit, um ausgewählte Kunst- und Designstücke zu erwerben. Von den hundert Ausstellern aus zehn Nationen wurden heuer vermehrt Sonderschauen heimischer Institutionen präsentiert. So zeigte der Werkraum Bregenzerwald eine Werkschau von unterschiedlichen Mitgliedern, das Vorarlberger Architekturinstitut (vai) stellte die up-coming Generation an jungen Architekten und Gestaltern vor und Kunst.Vorarlberg wurde von drei jungen Künstlern mit einer performativen Installation bestens repräsentiert.

Neue Akzente

Die ArtDesign kooperierte heuer erstmalig mit dem Feldkirch Festival, so dass im Hinblick auf den kommenden Länderschwerpunkt Russland drei Designer aus Moskau vor Ort waren. Außerdem wurden auf der Messe über 30 nationale und internationale Modelabels präsentiert, die mit einer umfangreichen und hochwertigen Angebotspalette einen neuen Messeschwerpunkt setzten. Erstmalig wurden in den Räumen der Kinderbetreuung Kunstworkshops angeboten: Mit dem Ziel, auch die jüngsten Besucher an das Thema bildende und angewandte Kunst heranzuführen, malten und modellierten die „Kunst.Kids“ mit Hilfe von Künstlern aus dem Ländle mit aller Leidenschaft und Kreativität. Darüber, dass die neuen Schwerpunkte und Akzente so positiv aufgenommen wurden, freute sich auch Maya Kleber, welche heuer erstmalig als Messeleitung fungierte und mit Messebeirat Traugott Schneidtinger und Organisatorin Astrid Zylla für einen solch perfekten Mix aus Kunst und Design sorgte. Die Vorbereitungen für die vierte ArtDesign Feldkirch sind im Übrigen jetzt schon im Gange – sie wird vom 4. bis zum 6. November 2010 stattfinden.

www.artdesignfeldkirch.at

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MeineGemeinde Reporter
  • Perfekte Mischung aus Design, Kunst und Mode
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen