Penélope Cruz: Paparazzi sind gefährlich

©AP
Die Schauspielerin denkt, Paparazzi wären gefährlich. In einem Interview erklärt sie ihren Ärger. [Video im Text]

Penélope Cruz ist der Meinung, Paparazzi sind gefährlich und die Klatschpresse ist schlecht für die Gesellschaft. Die Schauspielerin sagte, es sei abscheulich, gefährlich und gemein. Es sei ebenso schlecht für die Gesellschaft, denn was Kinder heute höhren, wird unsere Welt zukünftig beinflussen. Das könne sich jetzt noch niemand vorstellen.

Die Schauspielerin sieht sich auch nie Meldungen über sich selbst im Internet an, sie findet das nämlich gefährlich.

 

 

Penélope Cruz

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Penélope Cruz: Paparazzi sind gefährlich
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen