AA

Patrick Jäger feiert 15. Saisonsieg

Beim Rundstrecken Rennen in Pfaffnau (CH) über 38 km belegten die "Jungschwalben" nach einer offensiven Fahrweise ausgezeichnete Ränge.

Schüler U-15

Auf dem Rundkurs über über Kilometer ging Patrick Jäger sofort in die Offensive um mit einem schweizer Fahrer das gesamte Feld zu überrunden. Kurz vor dem Ziel kam es zu einem Sprint den er dann für sich entscheiden konnte und neuerlich einen Sieg heim fuhr. Ebenfalls ins Szene setzten konnten sich die Fahrer Tobias Wauch, Markus Pierer und Sebastian Dobler welche die Ränge 7, 8 und 14 erreichten – das bei einem Feld von beinahe 50 Startern.

Schüler U-13

Christoph Entner fuhr ein sehr starkes 28 km langes Rennen neben mehr als 30 anderen Startern. Nach einem kurzen Stop, verursacht durch einen Sturz, musste er eine Aufholjagd starten und kam mit 15 sec. Rückstand als 8. ins Ziel.

Ankündigung:

Am 6. September 2008 veranstaltet der Radverein Schwalbe Rankweil einen Radsportnachmittag für Schüler im Rahmen des 4-Länder-Schüler-Cups. Eingeladen sind alle zwischen 0 – 14 Jahre die sich sportlich betätigen wollen. Jeder Teilnehmer erhält einen Preis!

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Rankweil
  • Patrick Jäger feiert 15. Saisonsieg
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen