AA

"Pasta" aus Rankweil als Publikumsrenner

Rankweil - Publikumsträchtige Festivitäten soll man beibehalten. Das dachten sich offenbar auch Gebhard und Monika Flatz als Betreiber des Rankweiler Sennhofs und luden am Wochenende zum zweiten Mal zu einem "Nudelfest".
Nudelspaß in Rankweil

Gemeinderäte und Wirtsleute

Flatz, welcher als Geschäftsführer des Sennhofs seit zwei Jahren Pasta produziert und seit Neuestem auch “Dinkelnudeln mit Zutaten aus Brederis” in seinem Sortiment führt, durfte dazu bei sommerlichen Temperaturen zahlreiche Gäste willkommen heißen.

Neben Gemeinderat Helmut Jenny oder Autohausbetreiber Ernst Ellensohn mit Tochter Mariella ließen sich auch Evelyn Böhler (Frau in der Wirtschaft) sowie Markus Frick mit Natalie Ischepp oder Alt-Vizebürgermeister Franz Abbrederis mit Irmgard die von Rankweiler Gastronomen wie Roland Vith (Rankweiler Hof), Helmut Biedermann (Schwarzer Adler) oder Christian Zickler (Mohren) zubereitete “heimische Pasta” sowie “süße Gaumenfreuden” von Wolfgang Müller (Schnell) und Winzerfreuden von Weinbäuerin Ingrid Weiss aus Gols im Burgenland schmecken.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • "Pasta" aus Rankweil als Publikumsrenner
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen