Parteienförderung automatisch an Inflation anpassen?

2015 steht den Parteien 10 Prozent mehr Parteienförderung ins Haus.
2015 steht den Parteien 10 Prozent mehr Parteienförderung ins Haus. ©APA
Die Frage des Tages von VN und VOL.AT: Ist eine automatische Inflationsanpassung der Parteienförderung gerechtfertigt?

Seit zwei Jahren ist ein Bundesgesetz in Kraft, das ursprünglich nicht nur eine Erhöhung der Parteienförderung mit sich brachte: 2015 soll erstmals die ebenfalls darin enthaltene Anpassung der Förderung vorgenommen werden. Grundlage dafür ist der Verbraucherpreisindex 2010. Sprich: Vorgesehen sind automatisch mehr als zehn Prozent plus.

Create your free online surveys with SurveyMonkey , the world’s leading questionnaire tool.

Die letzte Frage des Tages

Soll Österreich die in der EU geplante Möglichkeit nützen, den Anbau genmainipulierter Pflanzen zu verbieten?

  • Ja – 95,90 Prozent
  • Nein – 4,10 Prozent

(VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Frage des Tages
  • Parteienförderung automatisch an Inflation anpassen?
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen