AA

Pariser "Tschetschenien-Connection"

Der französische Inlandsgeheimdienst DST hat im Zuge der Ermittlungen gegen die radikalislamische "Tschetschenien-Connection" zwei Männer unter Terrorismusverdacht festgenommen.

Ein Algerier und ein zum Islam übergetretener Franzose seien in Lyon und Grenoble gefasst worden, verlautete am Dienstag aus Justizkreisen in Paris. Sie sollen in Verbindung zu einer Ende 2002 bei Paris aufgeflogenen Gruppe von Islamisten stehen, die Terroristen für Tschetschenien geworben und Anschläge mit Chemiewaffen in Frankreich geplant haben sollen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Pariser "Tschetschenien-Connection"
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.