AA

Paris verkauft ihr Haus in Hollywood

Die Hotelerbin Paris Hilton will ihr Haus in Hollywood Hills verkaufen. Das 1926 im spanischen Stil erbaute Anwesen soll 4,25 Millionen Dollar (3,1 Millionen Euro) kosten.  

Dafür bietet es vier Schlafzimmer, einen separaten Gäste-Flügel und ein Büro. Ein Schlafzimmer sei in einen „ultimativen Kleiderschrank“ umgebaut worden. Der Sprecher von Paris, Elliot Mintz, bestätigte, dass das Haus zum Verkauf steht. Der Andrang von Fotografen und Reportern nach der Haftentlassung der 26-Jährigen im vergangenen Monat hatte zu erheblicher Verärgerung bei den genervten Nachbarn geführt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Paris verkauft ihr Haus in Hollywood
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen