Paris bringt Album heraus

Das amerikanische Partygirl Paris Hilton (25) meint es mit seiner Karriere als Popsängerin ernst. Ab 22. August soll ihr erstes Musikalbum in den USA erhältlich sein.

Nach dem geglückten Chart-Start ihrer Debütsingle „Stars Are Blind“ will Hilton nun schnell ein ganzes Album auf den Markt bringen. Wie die US-Musikzeitschrift „Billboard“ am Donnerstag berichtete, soll die Platte der Hotel-Erbin bereits ab 22. August in den USA erhältlich sein. Ihre Single belegt derzeit den 16. Platz der US-Billboard-Pop-100-Charts.

Hilton habe einen „bestimmten Ton“, der an Cyndi Lauper und Blondie erinnere, schwärmt ihr Produzent Scott Storch. Auf dem Album sei Pop, R&B und HipHop zu finden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Paris bringt Album heraus
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen