Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Papst wird Ehrendoktor

Papst Johannes Paul II. ist am Dienstag mit dem Ehrendoktor der Nikolaus-Kopernikus-Universität im polnischen Torun (Thorn) ausgezeichnet worden.

Bei einer Audienz für den Rektor und den Senat der Hochschule bedankte sich das katholische Kirchenoberhaupt nach Angaben von Kathpress für den akademischen Titel. „Ich nehme ihn mit Dankbarkeit an als Zeichen des andauernden Dialogs zwischen Wissenschaft und Glaube“, hob er hervor.

Dieser Dialog müsse den aus der Aufklärung kommenden Gegensatz von Wahrheit, die aus der Vernunft und solcher, die aus dem Glauben stammt, überwinden. „Heute erkennen wir immer deutlicher, dass es sich um die selbe Wahrheit handelt“ und dass die Menschen sie gemeinsam suchen und finden müssten, so der Papst. Das aus Polen stammende Kirchenoberhaupt hat in den vergangenen Jahren wiederholt Ehrendoktortitel aus seiner Heimat angenommen, unter anderem der Universitäten Poznan (Posen) und – zu Beginn dieses Jahres – Opole (Oppeln).

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Papst wird Ehrendoktor
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.