Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Papst : Treffen junger Pilger aus Österreich und Tonga

Die australische Diözese Lismore im Bundesstaat New South Wales wird beim Vorprogramm zum Weltjugendtag in Sydney für Pilger aus zwei Ländern ein zentraler Sammelpunkt sein.

Einmal für jene aus Österreich mit Kardinal Christoph Schönborn an der Spitze und für jene aus dem Königreich Tonga, berichtete Kathpress am Dienstag.

Das Königreich in der Südsee mit 120.000 Einwohnern, davon 20.000 Katholiken, entsendet insgesamt 712 Jugendliche zum Weltjugendtag, wie die Online-Ausgabe der Zeitung “Matangi Tonga” aus der Hauptstadt Nuku’alofa am Montag berichtete. Die Pilger aus Tonga würden bei australischen Familien in 16 Pfarren der Diözese Lismore untergebracht.

Aus Österreich kommen insgesamt 750 Jugendliche. 500 Jugendliche nehmen am Vorprogramm in Lismore teil, vor allem in der Pfarre Ballina. Weiter 250 gehen in andere Diözesen wie Brisbane oder Melbourne.

Startschuss für das Weltjugendtags-Vorprogramm in den australischen Diözesen ist am 10. Juli. Der Seelsorger der Katholischen Jugend Österreichs (KJÖ), Markus Muth, erklärte dazu: “Die jungen Pilgerinnen und Pilger aus aller Welt werden in den australischen Pfarren Kontakte knüpfen und die Ortskirche kennenlernen”.

Am 14. Juli kommen die internationalen Gäste in Sydney zusammen. In den Tagen bis zum Programm mit dem Papst, das am 17. Juli Nachmittag beginnt, sollen die Jugendlichen “in der Begegnung mit den Bischöfen hören und hinterfragen, was ihren Glauben ausmacht und wie sie ihn heute glaubwürdig leben können”, so die KJÖ. Jugendliche aus Österreich gestalten drei Katechesenorte.

Als besonderer Höhepunkt für die 750 österreichischen Jugendlichen findet am 17. Juli ein Österreicher-Treffen mit Kardinal Schönborn und Jugendbischof Franz Lackner statt. Nach der Wort-Gottes-Feier werden die Jugendlichen bei einer Agape Gelegenheit haben, mit dem Kardinal und dem “Jugend-Bischof” ihre Erlebnisse auszutauschen und in Kontakt mit den zahlreichen Gruppen aus Österreich zu treten.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Papst : Treffen junger Pilger aus Österreich und Tonga
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen