AA

Papst im Urlaub sehr schreibsam

Während seiner Ferientage im Aosta-Tal schreibt Papst Benedikt XVI. sowohl an einem neuen Buch als auch an seiner ersten Enzyklika.

Das hat Vatikan-Sprecher Joaquin Navarro-Valls im Gespräch mit Journalisten bestätigt, wie Kathpress meldete. Das Buch habe Joseph Ratzinger bereits vor drei Jahren begonnen; entgegen anderer Gerüchte gehe es darin nicht um die Spiritualität des Heiligen Benedikt. Zunächst werde das Buch erscheinen, später dann die Enzyklika, so Navarro-Valls.

Außerdem bereite der Papst seine Ansprachen für den kommenden Weltjugendtag vor. Mit Blick auf das Programm des Papstbesuchs beim Weltjugendtag unterstrich Navarro-Valls, die Treffen mit Vertretern des Judentums und des Islam seien im ersten Entwurf nicht vorgesehen gewesen und auf ausdrücklichen Wunsch Benedikts XVI. hinzugefügt worden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Papst im Urlaub sehr schreibsam
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.