AA

Papst: Im Frühjahr zum ersten Mal in die USA

©APA
Papst Benedikt XVI. will kommenden Frühling zum ersten Mal in die USA reisen. Dabei werde er New York und mehrere andere Städte im Osten des Landes besuchen, sagten Vertreter des Kirchenstaates am Dienstag.

Als Termin ist demnach die zweite Aprilhälfte oder Anfang Mai vorgesehen. Hauptzweck sei eine Rede des aus Deutschland stammenden Papstes vor den Vereinten Nationen in New York. Wahrscheinlich wird er auch Washington und Städte wie Boston, Baltimore und Philadelphia besuchen.

Boston stand 2002 im Zentrum eines Skandals um sexuellen Missbrauchs von Kindern durch katholische Priester. Die Affäre hat das Ansehen der Kirche in den USA belastet.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Papst: Im Frühjahr zum ersten Mal in die USA
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen