AA

Palästinenser schießt auf Polizisten

Ein bewaffneter Palästinenser hat in der Altstadt von Jerusalem das Feuer auf israelische Grenzpolizisten eröffnet. Mehrere Menschen seien verletzt worden.

Mehrere Menschen seien bei der Schießerei am Damaskus-Tor im arabischen Ostteil der Stadt verletzt worden, teilte die Polizei am Sonntag mit. Der Attentäter sei von den Sicherheitskräften niedergeschossen worden. Zunächst war unklar, ob der Mann dabei getötet wurde.

Wenige Stunden zuvor waren bei einem Bombenanschlag auf einen Linienbus in Nordisrael mindestens zehn Menschen ums Leben gekommen, weitere fünfzig wurden zum Teil schwer verletzt. Zu dem Anschlag bekannte sich die radikalislamische Hamas-Bewegung.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Palästinenser schießt auf Polizisten
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.