Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Pakistan testete atomwaffentaugliche Langstreckenrakete

Pakistan hat am Montag erneut eine Langstreckenrakete getestet, die auch mit Atomsprengköpfen bestückt werden kann. Das ballistische Geschoß vom Typ Hatf-VI (Shaheen-2) habe eine Reichweite von 2000 Kilometern, teilte das Militär mit.

Der jüngste Raketenstart sei der Höhepunkt einer Militärübung gewesen. Am Wochenende hatte die Armee bereits einen ersten Test mit einer Rakete des gleichen Typs erfolgreich absolviert.

Trotz des 2004 begonnenen Friedensprozesses testen die beiden Atomwaffenmächte Pakistan und Indien regelmäßig Raketen. Die Nachbarn haben seit ihrer Unabhängigkeit von Großbritannien im Jahr 1947 drei Kriege gegeneinander geführt. Im kommenden Monat wird der indische Außenminister Pranab Mukherjee in Pakistan erwartet, bei seinem Besuch soll über den Friedensprozess zwischen den Ländern gesprochen werden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Pakistan testete atomwaffentaugliche Langstreckenrakete
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen