P. Diddy schockt mit sündigem Videoclip

P. Diddy sorgt mal wieder für Aufregung und hat zu seinem neuen Parfüm "Unforgivable" einen sündigen PR-Clip gedreht.

Wie die Zeitung “Blick” berichtete, hat der amerikanische Rapper den Sender MTV verärgert, da sein Videoclip viel zu sündig ist. In diesem Video schleppt P. Diddy eine heiße Brünette an der Bar ab und geht ihr bereits im Treppenhaus an die Wäsche.

Die folgenden Szenen sind gar nicht jugendfrei, weshalb der prüde Fernsehsender jetzt eine zensierte Version fordert. Wie die “New York Post” berichtete, hat sich P. Diddy jedoch noch nicht dazu bereit erklärt, sein Filmchen zu zensieren. (Quelle: Blick)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • P. Diddy schockt mit sündigem Videoclip
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen