Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Osterwanderung nach Bildstein

Rad-Team per pedales in Bildstein
Rad-Team per pedales in Bildstein ©Bruno Wüstner
Anfängliches „April-Wetter“ lockte dennoch 23 Freunde unseres Teams aus allen Landesteilen am Osterdienstag zum Wander-Ausgangspunkt Pfarrkirche in Wolfurt.

 

Angeführt von Siegrid Dorner aus Dornbirn erlebten wir auf dem vor wenigen Jahren neu angelegten Pilgerweg nach Bildstein wunderbare Ausblicke auf den Hofsteig und den Bodensee. Nach zweistündiger Wanderung erreichten wir die Erscheinungskapelle, deren Bau auf eine Marienerscheinung 1629, die zwei Kinder erleben durften, gründet. Vor wir die spätbarocke Wallfahrtskirche besuchten, blickten wir vom Aussichtspunkt beim Gemeindeamt auf das wunderschöne Rheintal. Ein nettes Erlebnis war das zufällige Zusammentreffen mit der weitum bekannten Sopranistin Birgit Plankel-Giselbrecht, eine prominente Bürgerin der Gemeinde. Beim „Ochsenwirt“ Hanspeter Tauber wurden wir nach Strich und Faden hervorragend bewirtet. Über die Inngrüne kamen wir nachmittags wohlbehalten im Zentrum von Schwarzach an. Montag, 11. April 2016 beginnt die Radsaison für uns mit der Ausfahrt im Rheindelta. Infos: Helga Wüstner 6900 Bregenz, Im Wingat 8 / +43 676-756 9 620 helga.wuestner@vol.at / www.perpedales.at

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Alberschwende
  • Osterwanderung nach Bildstein
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen