AA

Orthodoxe feierten Allerseelen

Feldkirch. Am vergangenen Samstag feierte die Serbisch-Orthodxe Kirchengemeinde in der Feldkircher Frauenkirche ihren zweiten von vier Allerseelentagen in ihrem Kirchenjahr.

Nach einem Totengottesdienst verblieben zahlreiche Gläubige in der Kirche. Dabei sangen sie Kirchenlieder alleine, im Chor oder zusammen mit dem Erzpriester zu Ehren Gottes. Es wurden Kerzen angezündet, gekochter Weizen gesegnet und so symbolisch zur Auferstehung geführt.

Manfred Bauer

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MeineGemeinde Reporter
  • Orthodoxe feierten Allerseelen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen