Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Ornella Muti als perfekter Opernball-Gast: Tänzchen und Küsschen für Lugner

Richard Lugner und Ornella Muti auf der Tanzfläche beim Wiener Opernball.
Richard Lugner und Ornella Muti auf der Tanzfläche beim Wiener Opernball. ©APA/HELMUT FOHRINGER
Richard Lugner im Glück: Sein Opernball-Stargast Ornella Muti schwärmte nicht nur vom Opernball in höchsten Tönen, sondern wagte mit ihren Gastgeber auch ein Tänzchen.
Lugner und Ornella Muti am Opernball
Autogrammstunde Ornella Muti
Ornella Muti präsentiert ihr Opernball-Kleid
LIVE-Ticker zum Wiener Opernball

Die Absage von Skilegende Lindsey Vonn als Richard Lugners Opernballgast 2020 hat sich im Nachhinein fast als Glücksfall erwiesen. Mit Ornella Muti hatte der Baumeister am Donnerstag eine Begleitung an seiner Seite, wie er sie sich nicht besser wünschen konnte. "Sie ist einfach super, wunderbar - und sie macht alles, was man ihr sagt", schwärmte der Baumeister.

Ornella Muti am Wiener Oopernball: "Es ist wie in einem Märchen"

Tatsächlich schien die italienische Schauspielerin so etwas wie Gefallen an ihrem Auftritt beim Wiener Opernball 2020 gefunden zu haben. In der Loge schickte sie ihren Kindern via Handy Videos von der Eröffnung, bis sich der Akku verabschiedete. Selbst den obligaten Rummel in den engen Gängen der Oper nahm sie gelassen hin. "Es ist wie in einem Märchen", schwärmte die Schauspielerin sogar.

Richard Lugner verteidigte seinen Gast vor Reportern

Lugner verwehrte sich auch lautstark gegen jeden Reporter, der seinen Gast als dritte Wahl bezeichnete, was sogar zu Interviewabbrüchen führte. "Ich lasse meine Gäste nicht beleidigen", ließ der Baumeister lautstark wissen.

Schon bei der Präsentation ihres Abendkleid vor dem Ball strahlte Muti in jede Kamera, die sie erblickte. Immerhin war ihr Vorsatz, ein bisschen Sonne auf den Opernball zu bringen". Sie sah ihre Rolle auch witzig: "Ersatzgast zu sein, ist mir egal. Das passiert bei Filmen ja auch ständig", sagte sie.

Wie versprochen gab es dann auch noch ein Tänzchen auf dem Parkett der Wiener Staatsoper.

(APA/Red)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Opernball
  • Ornella Muti als perfekter Opernball-Gast: Tänzchen und Küsschen für Lugner
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen