AA

Originalzeichnung für "E.T."-Filmposter wird in USA versteigert

Der Film kam 1982 in die Kinos.
Der Film kam 1982 in die Kinos. ©AP
Die Originalzeichnung für das Filmposter von "E.T. - Der Außerirdische" könnte bei einer Versteigerung in den USA nach Schätzungen des Auktionshauses bis zu 150 000 Dollar (etwa 133 000 Euro) einbringen.

Das berühmten Bild, auf dem eine Weltkugel zu sehen ist, über der sich die Zeigefinger des Außerirdischen und eines Kindes berühren, werde am 12. Oktober in Dallas versteigert, teilte das Auktionshaus Heritage Auctions in der Nacht zum Mittwoch mit.

Das Bild wurde aussortiert

Zuvor hing das von dem Filmplakat-Künstler John Alvin entworfene Bild mehr als zehn Jahre lang im Büro des Hollywood-Produzenten Bob Bendetson. “Wenn ich einen Chagall besessen hätte, wäre ich weit weniger beeindruckt gewesen”, sagte Bendetson. “Aus irgendeinem Grund finde ich dieses Bild aufregender. Aber meine Frau hat entschieden, dass sie jetzt, wo die Kinder auf der Uni sind, mein Büro umdekorieren will, und das Bild ist aussortiert worden.”

“E.T. – Der Außerirdische” von Star-Regisseur Steven Spielberg kam 1982 in die Kinos und zählt zu den bekanntesten und kommerziell erfolgreichsten Filmen aller Zeiten.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Originalzeichnung für "E.T."-Filmposter wird in USA versteigert
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen