Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Opernsängerin Netrebko hat "viel zu viele Kleider"

Opernsängerin Anna Netrebko weiß nicht, was sie am Wiener Philharmonikerball anziehen soll.
Anna in Aktion
Der Opernstar in Bildern
Für den Wiener Philharmonikerball hat sie dann doch noch das Richtige im Schrank gefunden: Die Opernsängerin Anna Netrebko zog auf dem Fest in einer Robe von Designerin Monique Lhuillier die Blicke auf sich. “Ich habe viel zu viele Kleider”, gestand die Sängerin der Nachrichtenagentur APA in Wien. Die Sopranistin erschien am Donnerstagabend mit ihrem Partner, dem Sänger Erwin Schrott, als Überraschungsgast auf dem exklusiven Ball. “Wir freuen uns darauf, weil wir nicht auftreten.”

Der Philharmoniker-Ball im Wiener Musikverein gilt als der heimliche und eleganteste Höhepunkt des Wiener Faschings. Zu den Klängen des weltberühmten Orchesters dreht sich internationale Künstlerprominenz auf dem Parkett.

Anna in Aktion
 
home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Opernsängerin Netrebko hat "viel zu viele Kleider"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen