Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

"One Direction": Louis' Schwester mit 18 Jahren gestorben

Louis und Félicité Tomlinson sollen sich sehr nah gestanden haben.
Louis und Félicité Tomlinson sollen sich sehr nah gestanden haben. ©glomex
"One Direction"-Star Louis Tomlinson trauert: Seine kleine Schwester Félicité soll mit nur 18 Jahren plötzlich verstorben sein.

Die angehende Designerin sei plötzlich zusammen gebrochen. Eine Begleitperson habe umgehend einen Krankenwagen gerufen, aber den Sanitätern sei es nicht gelungen, die 18-Jährige wieder zu beleben. Der “One Direction”-Star sei am Boden zerstört. Besonders tragisch: Die beiden Geschwister hatten erst 2016 ihre Mutter an Leukämie verloren.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • "One Direction": Louis' Schwester mit 18 Jahren gestorben
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen