AA

Oma Brigitte war auf Besuch

Lesung VS Innerbraz
Lesung VS Innerbraz ©Schule
Die Volksschule Innerbraz gewann anlässlich einer Schulbuchausstellung der Buchhandlung Tyrolia in Bludenz eine Lesung für die gesamte Schule. Vor kurzem war es dann soweit.
Lesung VS Innerbraz

Oma Brigitte (Brigitte Lebioda) kam in die Innerbrazer Volksschule und stellte ihre Geschichten für jeden Tag von Januar bis Dezember – die coolen Socken – den aufmerksamen Schülerinnen und Schülern vor. Die 366 zusammenhängenden Geschichten erwecken Lust zu toben und Streiche auszuhecken. Dabei spielen die coolen Socken – eine Bande – die zentrale Rolle.

Während den Geschichten erfährt das Kind z. B. wie verhalte ich mich bei Feuer, wie ernähre ich mich richtig, usw. Die Lesung animierte die Schülerinnen und Schüler zum Mitmachen, so brachten sie z. B. einen Stein zum Schwimmen, usw. Es gab auch ein kleines Preisausschreiben bei der Lesung und Laurin Pichler gewann ein Buch. Direktorin Christiane Bellutta freute sich gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern über die lustige und interessante Mitmachlesung von Oma Brigitte.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Innerbraz
  • Oma Brigitte war auf Besuch
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen