Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Olympia: USA warnen vor Sprengstoff in Zahnpasta-Tuben

Geheimdienste sehen Terror-Bedrohung auf Russland-Flügen.
Geheimdienste sehen Terror-Bedrohung auf Russland-Flügen. ©AP
Kurz vor Beginn der Olympischen Winterspiele haben die USA Medienberichten zufolge vor Sprengstoff in Zahnpasta-Tuben an Bord von nach Russland fliegenden Flugzeugen gewarnt.

Jüngste Erkenntnisse der US-Geheimdienste legten nahe, dass Terroristen mit dieser Methode Sprengstoff-Bestandteile schmuggeln und während des Fluges eine Bombe bauen könnten. Die Sender ABC und CNN berichteten am Mittwoch (Ortszeit) über die Warnung des US-Heimatschutzministeriums, die an nach Russland fliegende Airlines gegangen sei. Die Bedrohung sei auf Flüge nach Russland beschränkt, die außerhalb der USA starten, berichtete der TV-Sender NBC online.

(APA/dpa)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Politik
  • Olympia: USA warnen vor Sprengstoff in Zahnpasta-Tuben
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen