AA

Olympia: Prominenter Besuch

Hollywood kommt nach Turin: In der kommenden Woche wollen die US-Filmstars Brad Pitt und George Clooney die Olympischen Winterspiele besuchen.  

Auch der russische Präsident Wladimir Putin denkt an eine Olympia-Visite. Allerdings mache er dies davon abhängig, ob „seine“ Eishockey-Mannschaft das Finale erreicht, berichtete die italienische Zeitung „La Repubblica“ am Samstag.

„Das wird die Woche der Hollywood-Stars“, schwärmte das Blatt. Clooney, der „Schönste der Schönen“ der Filmwelt, hat dabei vermutlich den kürzesten Anfahrtsweg: Der Schauspieler und Regisseur hält sich dem Vernehmen nach immer häufiger in seinem großzügigen Anwesen am Comer See in Norditalien auf. Gemeinsam mit seinem Kollegen Brad Pitt plane Clooney einen Auftritt in der „Casa Americana“, dem schwer bewachten Amerikanischen Haus im Herzen Turins.

Wie es weiter heißt, sei auch Ex-Top-Model Cindy Crawford in Turin angesagt. Und als US-Vertreter bei der feierlichen Schlusszeremonie der Winterspiele am 26. Februar komme Rudolph Giuliani, der legendäre Ex-Bürgermeister von New York.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Olympia: Prominenter Besuch
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen