Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Olympia: Kombinationsspringen auf 20 Uhr verschoben

Der Einzel-Bewerb der nordischen Kombinierer bei den Olympischen Winterspielen in Vancouver ist aufgrund wechselnder Windbedingungen auf der Schanze verschoben worden.

Nachdem die Athleten am Donnerstag unregelmäßige Bedingungen vorgefunden hatten, wurde ein Neustart um 11.00 Uhr Ortszeit (20.00 Uhr MEZ) anvisiert. Der Beginn des 10-km-Langlaufs des Großschanzenbewerbs der Nordischen Kombination bei den Olympischen Winterspielen in Whistler ist am Donnerstag auf 23.00 Uhr MEZ verschoben worden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wintersport
  • Olympia: Kombinationsspringen auf 20 Uhr verschoben
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen