AA

Ohne Torte Geburtstag feiern

Eigentlich war alles perfekt geplant: Sämtliche Bewohner des Lugner-Planeten waren in die Wiener Mai Kai-Karaokebar gekommen, mehr Fotografen als Gäste hatten sich versammelt.

Nur ausgerechnet die Torte fehlte zur Feier von “Mausis” 41. Geburtstag am Montagabend. „Ich kann nichts dafür, sie hat alles selbst organisiert. Sie hat es wohl vergessen, weil sie ständig Boutiquen eröffnet“, wusch „Mörtel“ seine Hände in Unschuld.

Die Feier nahm freilich trotz des Faux-Pas seinen der Location entsprechenden Verlauf. Christina Lugner stimmte eine Karaoke-Version von Hans Krankls „Lonly Boy“ (I bin hoit gonz alla) an, während sich Busenfreundin Jeannine Schiller im Duett mit Richard Lugner als Zarah Leander versuchte. Gäste wie Dancing Star Edi Finger Junior und Christian Niedermeyer trugen es mit Fassung.

Auf die Torte wurde letztendlich großherzig verzichtet. „Was soll ich jetzt machen. Jetzt kriege ich nichts mehr Gescheites. Höchstens eine Sachertorte oder so“, meinte Richard Lugner.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Ohne Torte Geburtstag feiern
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen