AA

Ohne Punktverlust Meister

Der UTTC Raiffeisen Kennelbach blieb in allen 21 Begegnungen der Tischtennis-Landesliga siegreich und stellte mit Florian Niedermar (43:1 Siege) zugleich den erfolgreichsten Spieler der Saison 2006/07.

Die Meistertitel in den weiteren Spielklassen holten sich die Teams des UTTV Lustenau in drei Klassen (1., 3. und 4.) den Gesamtsieg. Neben Kennelbach 1b konnten auch Lustenau 4 (3. Klasse) und Gaißau 3 (6. Klasse) alle Begegnungen im Verlauf der Saison siegreich beenden. Als einziges der 69 Teams blieb Altach 5 (5. Klasse) ohne Punktgewinn während der gesamten Meisterschaftphase.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Ohne Punktverlust Meister
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen