AA

Offensivduo hat neuen Arbeitgeber gefunden

Burak Özgün spielt künftig beim FC Diepoldsau.
Burak Özgün spielt künftig beim FC Diepoldsau. ©VOL.AT/Luggi Knobel
Mäder/Koblach. Schweizer Franken heißt künftig das Zauberwort für die beiden Offensivkünstler Burak Özgün und Lucas Alves Gomes.

Schweiz I. Jetzt hat Torjäger Burak Özgün (25) doch noch einen Verein für das Frühjahr gefunden. Mit Rivella SC Bregenz und FC Mohren Dornbirn kam keine Einigung zustande, dafür gab es seitens vom Schweizer Unterhausklub FC Diepoldsau die Zusage.

Schweiz II. Aus dem Transfer in die Irakische Bundesliga wurde im letzten Augenblick nichts. In Koblach war kein Platz mehr, weil beim Landesligist aus der Kummenberggemeinde schon zwei Nichtösterreicher unter Vertrag stehen. Nun wechselt Lucas Alves Gomes (17) zum Schweizer Klub FC Rüthi.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • Offensivduo hat neuen Arbeitgeber gefunden
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen