AA

Vlhova führt bei Nachtslalom in Flachau vor Shiffrin

Liensberger kommt auch in Flachau nicht in Fahrt
Liensberger kommt auch in Flachau nicht in Fahrt ©APA
Die Slowakin Petra Vlhova hat beim Nachtslalom in Flachau die Bestzeit im ersten Durchgang aufgestellt.
Ortlieb: "Stellen Trainerteam nicht infrage"

Die Olympiasiegerin führt vor der Entscheidung am Dienstagabend (20.45 Uhr) mit einer Zeit von 55,90 Sekunden um 17 Hundertstel vor US-Ski-Dominatorin Mikaela Shiffrin. Die Kroatin Zrinka Ljutic fuhr mit Startnummer 17 noch auf Platz drei (+0,58 Sek.). Katharina Liensberger liegt als beste ÖSV-Athletin beim Heim-Weltcup mit großem Rückstand auf Rang acht (+1,85).

Katharina Truppe (+1,94) platzierte sich nach 30 Läuferinnen knapp dahinter, als Elfte hat sie noch Chancen auf einen Top-Ten-Platz. Franziska Gritsch (+2,48) und Katharina Huber (+2,50) liegen im Bereich der Top 15. Vlhova fuhr auf dem schwierigen Kurs, den ihr Trainer Mauro Pini gesetzt hatte, mit Startnummer sechs ganz nach vorne. Shiffrin könnte mit einem Sieg beim 30-Jahr-Jubiläum auf der heutigen Hermann-Maier-Weltcupstrecke mit 83 Weltcup-Erfolgen alleinige Rekordhalterin werden.

Liveticker:

(APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wintersport
  • Vlhova führt bei Nachtslalom in Flachau vor Shiffrin
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen