AA

Österreicher gegen politisches Comeback von Strache

Ob Strache eine Rückkehr in die Politik plant, ist unklar.
Ob Strache eine Rückkehr in die Politik plant, ist unklar. ©APA/HANS PUNZ
Wie eine Umfrage zeigt, hat sich Heinz-Christian Strache mit dem Ibiza-Skandal für die Mehrheit der Österreicher als Politiker disqualifiziert.
Entschuldigung bei Unternehmen
Videoaufnahmen belasten Strache
Vizekanzler gab Rücktritt bekannt
Die brisantesten Aussagen aus dem Video

Wie das Nachrichtenmagazin “profil” in seiner Montag erscheinenden Ausgabe berichtet, stehen mehr als zwei Drittel der Österreicher einem Polit-Comeback von Ex-FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache äußerst negativ gegenüber. 51 Prozent der Befragten finden, er solle “auf keinen Fall” in die Politik zurückkehren, 17 Prozent meinen “eher nicht”.

Mehrheit der Österreicher gegen Polit-Comeback von Strache

Laut der vom Meinungsforschungsinstitut unique research für “profil” durchgeführten Umfrage (n=500) können sich 22 Prozent der Befragten ein politisches Comeback Straches vorstellen. Ausschlaggebend dafür sind vor allem die FPÖ-Sympathisanten, von denen 67 Prozent die Rückkehr des Ex-Parteichefs befürworten würden. Allerdings wollen selbst 28 Prozent der blauen Anhänger Strache nicht mehr in der Politik sehen.

>> Mehr Infos zur vorgezogenen Nationalratswahl

(Red)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Politik
  • Österreicher gegen politisches Comeback von Strache
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen