Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Österreich Radrundfahrt rollt nicht durch Vorarlberg

Victor de la Parte gewann 2015 die Ö-Tour
Victor de la Parte gewann 2015 die Ö-Tour ©Reinhard Eisenbauer
Bregenz/Dornbirn/Rankweil. Die 68. Auflage der Österreich Radrundfahrt vom 3. bis 10. Juli macht diesmal nicht in einer Vorarlberger Stadt Halt. Erst für 2017 ist wieder eine Zielankunft im Ländle geplant.
Kofler bringt Tour ins Ländle
2016 kein Halt im Ländle

Nichts wird es aus einer Durchfahrt oder gar einer Zielankunft bei der 68. Auflage der Österreich Radrundfahrt in Vorarlberg. Das Radsport-Großereignis in Rot-Weiß-Rot macht für ein Jahr Pause im Ländle. Der Tour-Tross wird in diesem Jahr, welcher vom 3. bis 10. Juli quer durch Österreich führt, höchstwahrscheinlich im Nobelskiort Kitzbühel gestartet.

Für 2017 ist aber schon wieder eine Ankunft oder Eröffnungs-Etappe in Vorarlberg geplant. Team Vorarlberg Manager Tom Kofler steht mit den Verantwortlichen der Ö-Tour schon sehr lange dazu in Verhandlungen. Tom Kofler hat mit seinem OK-Team schon vier Mal die Ö-Tour ins Ländle gebracht. Sein Vater Max war zweimal als Verantwortlicher (1994 Rankweil und 2001 Dornbirn) dafür verantwortlich, dass die Radrundfahrt nach Vorarlberg kam.

Tausende Radsportfans jubelten im Vorjahr auf der Schlussetappe Richtung Bregenz dem Gesamtsieger Victor de la Parte vom heimischen Profiradrennstall zu und begleiteten ihn auf der Triumphfahrt an den Bodensee. Seit 1994 war Vorarlberg sechs Mal Schauplatz bei der Österreich Radrundfahrt. Neben Bregenz waren auch die Städte Dornbirn und Bludenz, die Gemeinden Götzis und Rankweil bei ihren Ankünften der internationalen Stars der Pedalritter große Publikumsmagnete. Aber auch entlang der Straßen quer durch das Ländle applaudierten tausende Menschen den Topfahrern zu.

Straßenradrennen in Vorarlberg 2016: 1. Mai 2016 Vorarlberg Grand Prix in Nenzing; August 2016 Highlander Radmarathon quer durchs Ländle

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Österreich Radrundfahrt rollt nicht durch Vorarlberg
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen