AA

Ösi-Borussen reisen nun im modernen BVB-Design Bus

©Paulitsch
Der weltweit 1. BVB Fanclub-Bus der Ösi-Borussen und Sunshine Tours wurde vorgestellt
Ösi BVB Bus
NEU
Schmuckstück neuer BVB Bus
NEU

Der offizielle Fanclub von Borussia Dortmund Ösi-Borussen 1909 und das Vorarlberger Reiseunternehmen Sunshine Tours luden zur Vorstellung eines einzigartigen Projekts ein – der BVB-Fanbus – im unverkennbaren BVB Design

Special guest: Als Taufpate für den Bus konnte niemand geringerer als BVB-Legende und aktueller SCR Altach Spieler Neven Subotic gewonnen werden.

Eingeweiht wurde der Bus von Pfarrer Dr. Jose Chelangara

Der offizielle BVB-Fanclub Ösi-Borussen 1909 wurde 2015 gegründet und zählt aktuell gut 200 Mitglieder. Gründer und 1. Vorsitzender ist Johannes Sturn.                       Die Hauptaktivität des Vereins ist die Unterstützung von Borussia Dortmund –           mit dem neuen Fanclub-Bus soll jede Fanfahrt ein Highlight werden.

Sunshine Tours ist ein renommiertes Vorarlberger Reisebüro und ist bekannt für außergewöhnliche Reisen und Projekte. Viele Reiseideen wurden Trendsetter und machen aus dem Feldkircher Büro ein einzigartiges Reiseunternehmen in der Branche.

Im Oktober 2020 fiel der Startschuss für dieses gemeinsame Projekt von den Ösi-Borussen 1909 und dem Marketing-Team von Sunshine Tours. In vielen Sitzungen wurde es letztendlich zur Umsetzung gebracht – wahrlich kein leichtes Unterfangen in Zeiten von Corona. Auf jedes kleinste Detail wurde beim Design geachtet, der Bus strahlt im berühmten schwarzgelben Glanz des BVB, sowohl innen wie auch außen!

Mit diesem Bus werden die Ösi-Borussen 1909 und Sunshine Tours auf einen Höhenflug starten, der Bus ist weltweit einzigartig und ist auch für Nicht-BVB Fans ein Hingucker. So ist es auch naheliegend, dass der Bus der Presse am Flugplatz in Hohenems vorgestellt wird, dieser Rahmen ist perfekt für die hohen Ziele dieser Zusammenarbeit.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • Ludesch
  • Ösi-Borussen reisen nun im modernen BVB-Design Bus
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen