AA

Ochoa rettet Mexiko 0:0 gegen Brasilien

Brasilien und Mexiko trennten sich nach einem intensiven Spiel mit einem torlosen Remis.
Brasilien und Mexiko trennten sich nach einem intensiven Spiel mit einem torlosen Remis. ©EPA
Brasilien kam im zweiten Spiel gegen Mexiko nach einer durchwachsenen Leistung nur zu einem 0:0. Besonders Mexiko-Torhüter Ochoa brachte die Brasilianer mit mehreren Glanzparaden immer wieder zur Verzweiflung.
Das WM-Special mit Liveticker

Brasilien eröffnete mit dem Spiel gegen Mexiko die Runde der zweiten Gruppenspiele. Beide Teams gewannen ihre erste Partie und wollten mit einem weiteren Sieg möglicherweise bereits das Achtelfinal-Ticket buchen. Der WM-Gastgeber war von Beginn weg tonangebend, ohne jedoch wirklich gefährlich vor das Tor zu kommen. Die beste Chance in der ersten Halbzeit hatte Superstar Neymar, der mit einem Kopfball an Mexiko-Schlussmann Ochoa scheiterte.

Auf der anderen Seite wurden die Mexikaner nur durch vereinzelte Weitschüsse hin und wieder gefährlich (30./41.). Nachdem die Brasilianer auch eine gute Möglichkeit kurz vor der Pause nicht verwerten konnten, ging es mit einem recht ereignislosen 0:0 in die Halbzeitpause.

 

Ochoa bringt Brasilien zur Verzweiflung

In der zweiten Halbzeit plätscherte die Partie weiter vor sich hin. Die Brasilianer kamen zu Beginn nur einmal gefährlich vor das Tor, jedoch ohne Erfolg. Mit Fortdauer des Spiels wurden die Mexikaner dann besser, blieben jedoch weiterhin nur durch Weitschüsse gefährlich, ohne dass Julio Cesar aber wirklich eingreifen musste.

Die Mexikaner konnten das Tempo jedoch nicht lange halten – die Brasilianer kamen wieder besser in die Partie, doch Ochoa verhinderte bei einer Neymar-Großchance (68.) den ersten Treffer der Partie. In der 85. Minute war es dann wieder Ochoa, der die Brasilianer einmal mehr zur Verzweiflung brachte, als er mit einem Super-Reflex einen Kopfball von Thiago Silva abwehrte.

In der Schlussphase hatten dann auch die Mexikaner noch die ein oder andere Möglichkeit. Am Ende trennten sich beide Teams nach intensiven 90 Minuten mit einem auch leistungsgerechten Unentschieden, auch wenn Brasilien die etwas besseren Chancen hatten.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Fußball-WM vienna
  • Ochoa rettet Mexiko 0:0 gegen Brasilien
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen