AA

Oberösterreicherin ist die Miss Bikini 2007

Bei der "Miss Bikini 2007" Wahl hat sich eine Oberösterreicherin gegen 13 Mitbewerberinnen durchgesetzt. Die 19-jährige Bianca Muhrer aus Seewalchen (Bezirk Vöcklabruck) gewann ein bis zuletzt spannendes Duell gegen Emy Rosi aus Wien.

In der Nacht auf Sonntag fand die von der Miss Austria Corporation (MAC) veranstaltete Wahl im Partyhaus Cabrio in Hellmonsödt (Bezirk Urfahr-Umgebung) in Oberösterreich statt.

Muhrer qualifizierte sich damit für die Teilnahme zur „Miss Bikini of the World“ Wahl in Polen. Moderator Dominic Heinzel, der vor der Gewinnerin sogar stürzte, führte durch das Programm. Bianca habe sehr viel Potenzial, streute die derzeit amtierende Miss Bikini of the World und Jury-Mitglied, Julia Liptakova, ihrer möglichen Nachfolgerin Rosen. Das Feeling auf dem Laufsteg und vor allem das Lächeln müsse Muhrer allerdings noch üben, ergänzte sie. Platz drei belegte die Steirerin Sandra Graf. Letztes Jahr holte sich den Titel eine Kärntnerin.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Special Miss Aktuell
  • Oberösterreicherin ist die Miss Bikini 2007
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen