Nur mehr 16 Mandate für die ÖVP

Volkspartei büßt vier Landtagssitze ein.
Volkspartei büßt vier Landtagssitze ein. ©VOL.AT/Steurer
Die Landtagswahl in Vorarlberg vom Sonntag hat der ÖVP den Verlust der absoluten Stimm- und Mandatsmehrheit gebracht. Die Volkspartei erreichte laut Hochrechnung von SORA/ORF (14 Uhr, Auszählungsgrad 25,4 Prozent) 41,3 Prozent der Stimmen, das ist ein Minus von 9,5 Prozentpunkten gegenüber 2009. Die NEOS erreichten bei ihrem ersten Antreten 7,1 Prozent und schafften damit klar den Einzug.

Die Grünen legen deutlich zu und erreichen laut Hochrechnung 17,1 Prozent – ein Plus von 6,5 Prozentpunkten gegenüber 2009. Leichte Verluste gibt es für die FPÖ: Die Freiheitlichen erreichen demnach 23,4 Prozent (-1,8). 2009 war die Partei noch bei 25,12 Prozent gelegen.

SPÖ mit Minus

Die SPÖ verlor etwas und kommt auf 9,1 Prozent. Gegenüber 2009 bedeutet dies ein Minus von 0,9 Prozentpunkten, die Sozialdemokratie landet damit unter der Zehn-Prozent-Marke.

Die Wahlbeteiligung lag laut SORA/ORF bei 65,6 Prozent. 2009 waren 68,44 Prozent der Wahlberechtigten zu den Urnen geschritten. Als Schwankungsbreite der Hochrechnung gibt SORA 2,4 Prozent an.

ÖVP: Verlust von vier Sitzen droht

Die ÖVP ist in Zukunft nur mehr mit 16 Mandaten im Vorarlberger Landtag vertreten. Laut Hochrechnung von SORA/ORF brachte der Urnengang vom Sonntag der Volkspartei einen Verlust von vier Sitzen. Neben den NEOS, die beim erstmaligen Antritt zwei Mandate erobern konnten, waren die Grünen mit zwei zusätzlichen Sitzen die einzigen, die ihre Mandatszahl vergrößern konnten.

Grüne legen zu

Laut der Hochrechnung halten die Grünen künftig bei sechs Sitzen (bisher vier). Die FPÖ bleibt wie schon bisher bei ihren neun Mandaten, auch die SPÖ hält weiterhin ihre Mandatsstärke von drei Sitzen im Landtag. Die NEOS würden mit zwei Mandaten die Klubstärke (mindestens drei Mandate) verpassen. Im Vorarlberger Landtag werden 36 Mandate vergeben, die Legislaturperiode dauert fünf Jahre.

(APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Landtagswahl Vorarlberg
  • Nur mehr 16 Mandate für die ÖVP
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen