Nur 43 Sekunden fehlten Julius Scherrer auf das Podium

©Teresa Scherrer
Der Übersaxner Mountainbiker wurde in Schaan guter Vierter.
Scherrer Vierter in Schaan
NEU

ÜBERSAXEN. Erfolgreicher Saisonabschluss für den Mountainbiker Julius Scherrer (18) vom Bikeworks Race Team. Beim stark besetzten Swiss Bike Cup der Junioren in Schaan mit fast sechzig Startern aus drei Nationen belegte das Talent den ausgezeichneten vierten Endrang. Auf den drittplatzierten Deutschen Peat Weinberg fehlten dem Oberländer und bestplatzierten Österreicher nur 43 Sekunden. Neben dem österreischischen Staatsmeistertitel und dem 14. Platz bei der Weltmeisterschaft in Italien erreichte Scherrer in den internationalen Rennen mehrere Spitzenränge.  VN-TK

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Übersaxen
  • Nur 43 Sekunden fehlten Julius Scherrer auf das Podium
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen