Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

NR-Wahl: Vorläufiges amtliches Ergebnis inklusive Wahlkarten für Vorarlberg

So hat Vorarlberg gewählt!
So hat Vorarlberg gewählt! ©VOL.AT/Steurer
Von der Vorarlberger Landeswahlbehörde wurde das vorläufige amtliche Parteistimmen-Ergebnis der Nationalratswahl 2019 inklusive Wahlkarten bekanntgegeben.
Alle Infos zur Nationalratswahl
Ergebnis für Ihre Gemeinde

Der größte Teil der Wahlkarten (39.737) wurde heute, Montag, ausgezählt. Ein kleinerer Teil der Wahlkarten (rund 800 bis 1.000), die in regionalwahlkreisfremden Wahllokalen abgegeben wurden bzw. Wahlkuverts von Wahlkartenwählerinnen und -wählern, welche ihre Stimme in einem regionalwahlkreisfremden Wahllokal abgegeben haben, werden am Donnerstag von der Landeswahlbehörde ausgezählt.

Die Stimmen entfielen wie folgt auf die neun Parteien, die in Vorarlbergkandidiert hatten:

  • Liste Sebastian Kurz - die neue Volkspartei (ÖVP): 67.413 Stimmen (36,7 %)
  • Sozialdemokratische Partei Österreichs (SPÖ): 24.167 Stimmen (13,2 %)
  • Freiheitliche Partei Österreichs (FPÖ): 27.075 Stimmen (14,7 %)
  • NEOS – Das Neue Österreich (NEOS): 24.880 Stimmen (13,5 %)
  • JETZT – Liste Pilz (JETZT): 3.895 Stimmen (2,1 %)
  • Die Grünen – Die Grüne Alternative (GRÜNE): 33.136 Stimmen (18,0 %)
  • Jede Stimme GILT: Bürgerparlamente & Expertenregierung (GILT): 821 Stimmen (0,4 %)
  • Wandel – Aufbruch in ein gemeinwohlorientiertes Morgen mit guter Arbeit, leistbarem Wohnen und radikaler Klimapolitik. Es gibt viel zu gewinnen. (WANDL): 1.435 Stimmen (0,8 %)
  • Alternative Listen, KPÖ Plus, Linke und Unabhängige (KPÖ): 863 Stimmen (0,5%)

NEOS in Vorarlberg besonders stark

Analyse von Peter Filzmaier

Insgesamt 274.499 Vorarlbergerinnen und Vorarlberger waren anlässlich der jüngsten Nationalratswahl aufgerufen, ihre Stimme abzugeben. Vom Stimmrecht haben 185.107 Personen (gültige Stimmen: 183.685 / ungültige Stimmen: 1.422) Gebrauch gemacht. Die Wahlbeteiligung (inkl. der meisten Wahlkarten) liegt bei 67,4 Prozent. 43.442 in Vorarlberg Wahlberechtigte haben im Vorfeld der Nationalratswahl eine Wahlkarte beantragt.

(Red)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Nationalratswahl
  • NR-Wahl: Vorläufiges amtliches Ergebnis inklusive Wahlkarten für Vorarlberg
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen